Pressemitteilung

ProfNet

Institut für Internet-Marketing

Emil-Figge-Straße 76-80

44227 Dortmund

02 31 / 9 74 25 20

02 31 / 9 74 25 21 (Fax)

profnet@t-online.de

Projektleiter: Prof. Dr. Uwe Kamenz

14.02.2002

Große Internet-Branchenstudie "Städte und Kommunen" von ProfNet

Viel drin bei Städten und Kommunen Aber auch unsere Heimat im Internet?

Dortmund "In Städten und Kommunen sind wir zu Hause. Aber stellen die Internetauftritte unser Städte für uns Bürger auch die Heimat im Internet dar?" fragt Prof. Dr. Uwe Kamenz, wiss. Direktor des ProfNet Institut für Internet-Marketing in Dortmund. Das ProfNet Projektteam analysierte die Internetauftritte der 200 größten deutschen Städte plus einer Stichprobe von 100 aus allen anderen Städten und Kommunen mit 121 Kriterien. Im Durchschnitt wurde mit 42,7 von 100 maximal möglichen Punkten im Vergleich zu anderen "Branchen" (39 Punkte in 44 Branchenstudien) eine gutes Ergebnis erreicht. Überzeugend die Inhalte, mäßig die Interaktivität mit den Bürgern.

Rang

Stadt/Kommune

Layout

Hand-ling

Inhalt

Interaktivität

Gesamt

1

Stadt Berlin

10,5

13,0

34,0

10,0

67,5

2

Stadt Dortmund

12,0

14,0

28,5

10,5

65,0

3

Stadt Hagen

8,0

13,0

28,5

12,0

61,5

4

Hansestadt Bremen

10,5

12,0

31,0

7,5

61,0

5

Stadt Mainz

8,0

13,0

27,0

11,5

59,5

6

Stadt Hannover

10,0

12,5

29,0

7,5

59,0

7

Stadt Saarbrücken

9,0

12,5

31,0

5,5

58,0

8

Stadt Baunatal

6,5

10,5

33,0

7,0

57,0

8

Stadt Köln

7,5

13,5

24,5

11,5

57,0

10

Stadt Speyer

9,0

14,0

28,0

5,0

56,0

10

Stadt Krefeld

7,5

10,5

31,5

6,5

56,0

Gesamt (n = 300)

7,7

10,8

19,9

4,3

42,7

Tab. 1: Top10-Ranking der ProfNet Städtestudie 2002

 

Mit Berlin gewinnt unsere Bundeshauptstadt, aufgrund der gigantischen Investitionssummen sicherlich nicht überraschend. Doch Baunatal und Speyer zeigen unter den Top10, dass gute Internetauftritte nicht (nur) eine Frage des Geldes sind. Es ist eine Frage der konsequenten Kundenorientierung.

 

 

 

 

Die Studie kann über das ProfNet Institut für Internet-Marketing bezogen werden:

 

Kontakt:

Prof. Dr. Uwe Kamenz

ProfNet Institut für Internet-Marketing

Emil-Figge-Straße 76-80

D-44227 Dortmund


Tel.: 0231-9742520

Fax: 0231-9742521

E-Mail: kamenz@profnet.de

Internet: www.profnet.de